Einsatz Brandmeldealarm

 Einsatz  Kommentare deaktiviert für Einsatz Brandmeldealarm
Feb 012024
 

Am 1. Februar wurde die Feuerwehr Ungenach um 4:50 zu einem Brandmeldealarm gerufen.
Zum Glück handelte es sich um einen Fehlalarm.

Wasserschaden Billichsedt

 Einsatz  Kommentare deaktiviert für Wasserschaden Billichsedt
Jan 242024
 

Die Feuerwehr Ungenach startete am 22. Jänner mit einem Wasserschaden in die neue Woche. Aufgrund eines technischen Gebrechens stand der Großteil des Kellers unter Wasser. Mit dem Nasssauger konnten alle Räume vom Wasser befreit und der Einsatz konnte nach 1,5 Stunden wieder beendet werden.

Sturmschaden am Heiligabend

 Einsatz  Kommentare deaktiviert für Sturmschaden am Heiligabend
Jan 072024
 

Auch am 24. Dezember machte die Einsatzserie für die Feuerwehr Ungenach keine Pause. Im Ungenacher Ortszentrum wurde noch ein weiteres Dach vom Sturm teilweise abgedeckt. Von der Feuerwehr wurde mithilfe einer Teleskop-Arbeitsbühne das Dach mit Planen und Dachlatten provisorisch geschlossen. Nachdem der Einsatz nach zweieinhalb Stunden beendet werden konnte, ging es für die Einsatzkräfte nach Hause um mit den Familien das Weihnachtsfest zu feiern.

Sturmeinsätze 23.12.

 Einsatz  Kommentare deaktiviert für Sturmeinsätze 23.12.
Jan 072024
 

Am 23. Dezember wurden die Kameraden der FF Ungenach um 03:58 zu einem Sturmschaden auf die Jocheredter-Landesstraße in Richtung Oberpilsbach alarmiert. Ein umgestürzter Baum blockierte die Straße und musste beseitigt werden. Da auch im Bereich Mittereinwald und Untereinwald mehrere Bäume umgestürzt waren, wurde auch die dort zuständige Feuerwehr Pilsbach nachalarmiert.

  

Sturmeinsatz 22.12.

 Einsatz  Kommentare deaktiviert für Sturmeinsatz 22.12.
Jan 072024
 

Durch den Sturm in der Nacht auf Freitag wurde ein Dach im Ungenacher Ortszentrum beschädigt. Die FF Ungenach wurde daher zum Abdecken der Dachkonstruktion alarmiert. Mithilfe von Dachlatten und einer Plane konnte das Dach provisorisch abgedeckt werden.

Verkehrsunfall eingeklemmte Person B143

 Einsatz  Kommentare deaktiviert für Verkehrsunfall eingeklemmte Person B143
Dez 212023
 

Zu einem weiteren Einsatz am 20. Dezember wurde die Feuerwehr Ungenach um 15:01 auf die B143 im Bereich Hochmooser Kurve alarmiert. Bei einem Frontalzusammenstoß zwischen einem LKW und einem PKW wurde der PKW-Lenker mit schweren Verletzungen in seinem Fahrzeug eingeschlossen. Nach dem Öffnen der Fahrertür konnte der Verletzte dem Rettungsdienst für die weitere Versorgung übergeben werden. Während der Rettung des Verletzten und der Bergung der Fahrzeuge musste die B143 teilweise für den Verkehr gesperrt werden. Nachdem die Unfallstelle gereinigt und die Fahrzeuge abtransportiert wurden, konnten der Einsatz nach zwei Stunden wieder beendet werden.

Brandmeldealarm

 Einsatz  Kommentare deaktiviert für Brandmeldealarm
Dez 212023
 

Am 20. Dezember wurde die FF Ungenach um 6:39 zu einem Brandmeldealarm alarmiert.
Nach Begutachtung des betroffenen Bereichs durch den Einsatzleiter konnte zum Glück festgestellt werden das es sich um einen Fehlalarm handelte.

Fahrzeugbergung

 Einsatz  Kommentare deaktiviert für Fahrzeugbergung
Dez 212023
 

Am Freitag, den 15. Dezember, wurde die Feuerwehr Ungenach um kurz nach 6:00 zu einer Fahrzeugbergung nach Vorderschlag gerufen. Ein PKW musste mit der Seilwinde aus der feuchten Wiese geborgen werden.

Brandeinsatz Timelkam

 Einsatz  Kommentare deaktiviert für Brandeinsatz Timelkam
Dez 132023
 

Am Montag, den 4.12., wurde die Feuerwehr Ungenach mit der Alarmstufe 2 zu einem Brandeinsatz nach Timelkam alarmiert. In der Ortschaft Pichlwang musste ein fortgeschrittener Zimmerbrand von 13 Feuerwehren bekämpft werden.
Mit mehreren Atemschtztrupps wurde der Brand lokalisiert und gelöscht. Durch die tiefen Temperaturen war die Löschwasserförderung erschwert.

Verkehrsunfall Billichsedt

 Einsatz  Kommentare deaktiviert für Verkehrsunfall Billichsedt
Sep 282023
 

Am Mittwoch den 27. September wurde die Feuerwehr Ungenach nach Billichsedt zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall gerufen. Ein PKW war aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und Überschlug sich im Straßengraben. Die Lenkerin konnt sich zum Glück selbst unverletzt aus dem Fahrzeug befreien.
Von der Feuerwehr wurde die Einsatzstelle abgesichert, der Verkehr umgeleitet und im Anschluss die Bergung des Fahrzeuges durchgeführt.