Cross-Duathlon Bruckmühl 12.08.2017

 Aktuelles  Kommentare deaktiviert für Cross-Duathlon Bruckmühl 12.08.2017
Aug 132017
 

Beim diesjährigen Duathlon der Union Bruckmühl nahmen erstmals zwei Staffeln der FF UNGENACH teil. Glück Stefan und Glück Gerald starteten mit ihren Mountainbikes auf die 18km lange Radstrecke.
Nach der ersten Runde waren die beiden noch ziemlich eng beisammen. Stefan konnte dann jedoch mit 1min und 10 Sekunden Vorsprung auf seinen Partner Stockinger Peter übergeben.
Somit musste Schachinger Bernhard auf der 5,3 km langen anspruchsvollen Laufstrecke einiges aufholen. Was ihm dann auch nach ca.2/3 der Strecke gelang. Die beiden liefen anschließend ex aepuo ins Ziel und alle vier freuten sich über den 2. Gesamtrang in der Feuerwehr-Wertung.

5. Bewerb Atzbach 01.07.2017 Bezirksbewerb

 Aktuelles  Kommentare deaktiviert für 5. Bewerb Atzbach 01.07.2017 Bezirksbewerb
Jul 022017
 
Auch beim Bezirksbewerb konnte die Bewerbsgruppe wieder einen tollen Erfolg einholen.
Die Kameraden schafften es mit einer Zeit von 37:67 und 5 Fehlerpunkten auf das Stockerl und erreichten den 3. Rang.

4. Bewerb Zipf 24.06.2017

 Aktuelles  Kommentare deaktiviert für 4. Bewerb Zipf 24.06.2017
Jun 252017
 

Erfolgslauf der Ungenacher Bewerbsgruppen geht weiter

Beim perfekt organisierten Abschnittsbewerb der Brauereifeuerwehr in der Brauerei Zipf schaffte die Bewerbsgruppe eine neuerliche persönliche Bestleistung.
Mit einer herausragenden Zeit von 36.14 fehlerfrei!!!! in Bronze konnte wiederum eine starke Platzierung erreicht werden. Durch die starke Konkurrenz in der 1. Klasse wurde es der 4.Platz .

Und auch die Jugendgruppe schaffte in Bronze wieder einen tollen 5.Rang und durfte sich über einen weiteren Pokalrang freuen.

SchulanfängerInnen besuchen die Feuerwehr Ungenach

 Aktuelles  Kommentare deaktiviert für SchulanfängerInnen besuchen die Feuerwehr Ungenach
Jun 202017
 

Heute besuchten uns 16 SchulanfängerInnen des Ungenacher Kindergarten mit der Leiterin Hermine Murauer und Barbara Deisenhammer!
Die Vorkenntnisse sind teilweise erstaunlich. Begründet zum Teil mit der Aktion „Gemeinsam – Sicher – Feuerwehr“.
Der krönende Abschluß war die Fahrt mit den Feuerwehrautos  – mit Tatütata!

2.Bewerb Oberhofen 10.06.2017

 Aktuelles  Kommentare deaktiviert für 2.Bewerb Oberhofen 10.06.2017
Jun 152017
 

Super Erfolg für die Ungenacher Feuerwehrjugend

Beim Abschnittsbewerb von Mondsee in Oberhofen konnte unsere Jugend super Platzierungen holen.
Mit zwei fehlerfreien Läufen konnte in Bronze ein 2.Rang und in Silber ein 4.Rang eingeholt werden.
Für die Aktivgruppe lief es diesesmal nicht ganz so gut und wurde zweimal 14.

1.Bewerb Seewalchen 27.05.2017

 Aktuelles  Kommentare deaktiviert für 1.Bewerb Seewalchen 27.05.2017
Jun 152017
 

Perfekter Start in die Bewerbssaison

Am Samstag fand in Seewalchen der erste Bewerb des Jahres statt.
Die Bewerbsgruppe schaffte in Bronze und in Silber jeweils persönliche Bestzeit.
In Bronze erreichte man mit 37,98 fehlerfrei den 3. Rang.
In Silber schaffte man ebenfalls den 3. Rang mit einer Zeit von 40,09 und 5 Fehlerpunkten.

Kuppel Cup Bergern 08.05.2017

 Aktuelles  Kommentare deaktiviert für Kuppel Cup Bergern 08.05.2017
Jun 152017
 

Start in die Bewerbssaison

Gestern startete unsere Bewerbsgruppe beim Night Cup in Bergern in die heurige Saison.
In den beiden Vorläufen sicherte mann sich den 5.Rang mit einer Zeit von 19:91 und 20:01 fehlerfrei.
Im Achtelfinale lief dann leider nicht alles nach Plan, ein großes Problem beim Sauger – Kuppeln bedeutete leider das Aus!
Die Bewerbsgruppe erreichte zum Schluss den 15. Endrang.

Motorsägen Lehrgang

 Aktuelles  Kommentare deaktiviert für Motorsägen Lehrgang
Jan 012017
 

Am 29. und 30. Dezember fand bei unserer Feuerwehr der bereits 3. Motorsägen Lehrgang statt. Geleitet wurde der Lehrgang von Löschmeister und Forstwirtschaftsmeister Walter Oswald aus Bischofsmais.

Bei diesem Kurs wurden folgende Themen abgehandelt:

  • Motorsägen Klassen
  • Sicherheitseinrichtungen
  • Bauteile der Motorsäge
  • Wartung und Pflege der Motorsäge
  • Ketten instand setzen
  • Fällungsvorgang
  • Fällungswerkzeuge
  • Verschiedene Hänger
  • Unfallverhüttungsvorschriften

Nach dem sehr kurzweiligen Theorieteil am ersten Tag ging es am zweiten Tag nach dem Kettenschärfen zum praktischen Teil über. Im Spitzholz in Engelsheim konnten dann die 4 Teilnehmer ihr Gelerntes umsetzen und unter den wachsamen Augen des Forstwirtschaftsmeisters mehrere Bäume fällen.

Beim gemeinsamen Abschluss im Gasthaus Radlbock bekamen dann folgende Kameraden Ihre Teilnahmebestätigung:

  • AW Walter Baldinger
  • BM Thomas Redlinger
  • LM Tobias Rosner
  • Dominik Speigner

Ein herzlicher Dank gilt unserem Freund aus Bischofsmais, Walter Oswald, für die sehr interessante Durchführung des Lehrgangs und an den Grundbesitzer Johann Gruber aus Engelsheim, bei dem wir die Bäume fällen durften.

Leistungsprüfung: Technische Hilfeleistung

 Aktuelles  Kommentare deaktiviert für Leistungsprüfung: Technische Hilfeleistung
Nov 032016
 

Am Samstag, den 29.10.2016, haben 10 Mann der Freiwilligen Feuerwehr Ungenach die Leistungsabzeichen für Technische Hilfeleistung in Bronze und Silber abgelegt.

180 Stunden haben 12 Mann bei 9 Übungen trainiert und gelernt. Für diese Leistungsprüfung, aber auch um im Ernstfall jederzeit rasch und sicher helfen zu können.

Bronze:                 Baldinger Florian, Huemer Daniel, Köstler Thomas, Purer Josef, Rosner Kilian,                                                 Schausberger Anton und Stockinger Florian

Silber:                   Edtmaier Christoph, Glück Benjamin und Hackl-Lehner Markus

Danke an Adolf Starlinger der Firma Unimet für das Bereitstellen des Platzes. Danke auch an das Bewerterteam Werner Kronlachner, Josef Riedl und Josef Modl.